Unser aktuelles Sortiment an Honige, Propolis und Blütenpollen, Bienenwachskerzen, Bienenvölker und vieles mehr.

 

 

Raps-Blütenhonig

  • Raps-Blütenhonig, Einstufung streichzart bis feinsteif, Farbe hochweiß bis beige (Chargenabhängig), im 250 Gramm Glas des Deutschen Imkerbundes. Je Glas € 2,30,-

 -----------------------------------------------

 

 

  

 

Raps-Blütenhonig

  • Raps-Blütenhonig, Einstufung streichzart bis feinsteif, Farbe hochweiß bis beige (Chargenabhängig), im 500 Gramm Glas des Deutschen Imkerbundes. Je Glas € 4,50

  ---------------------------------------------------------------------------

  

 

 Waldhonig

  • Waldhonig, Einstufung zähflüssig, Herkunft südl.Schwarzwald, Italien, Farbe tiefdunkel bis schwarz, typisch malziger Geschmack (Chargenabhängig), im 500 Gramm Glas des Deutschen Imkerbundes. Je Glas € 5,50

----------------------------------------------------------------------

 

  

 

 Waldhonig

  • Waldhonig, Einstufung zähflüssig,Herkunft südl. Schwarzwald, Italien,  Farbe tiefdunkel bis schwarz, typisch malziger Geschmack (Chargenabhängig), im 250 Gramm Glas des Deutschen Imkerbundes. Je Glas € 2,70

----------------------------------------------------------------------

  

 

Blütenpollen

Ja was ist denn das nun wieder?

Blütenpollen sind, einfach ausgedrückt, kleine Kügelchen aus dem feinen Pollenstaub der Wiesenblüten, welche die Biene beim durchsuchen der Blüten mit den Haaren an ihren Hinterbeinen abkämmt, diese dann rollt und als kleines Paket mit in das Bienenvolk mitnimmt. Im Volk, knubbeln die wartenden Pflegebienen dann diese Kügelchen ab und packen diese dann in die Zellen der Waben, bis sie verfüttert werden. Sie bestehen aus Eiweis und dienen Jungbienen als Futtermittel.

Für uns Menschen ein super Nahrungs-Ergänzungsmittel, welches wir in Müsli´s, Quarkspeisen, zum Kuchenbacken oder pur zu uns nehmen. Pollen haben den eigenen Geschmack der Mutterblüten, ich sage Ihnen, dichter an Mutter Natur sind Sie nirgendwo.

 Ernte? Nein, wir nehmen den Jungbienen das Futter nicht weg, Pollen ist genügend da und geerntet wird auch nur in wenigen Wochen. Dabei müssen die Sammelbienen beim passieren der Einflugöffnung durch kleine Lochgitter klettern, dabei streifen sie sich die Pollenkügelchen ab. Diese fallen in eine kleine Schublade und werden täglich frisch geerntet. Wir bieten diese Pollen in Einheiten zu 250 Gramm im neutralen Imkerglas an.

Je Glas € 7,50

 

------------------------------------------------------------------------------------

  

 

 

 Propolis Tropfen 20% in Alkohol (90%) gelöst

Propolis ist ein natürliches Kitharz, welches von Bienen hergestellt wird, es dient dazu, den Bienenstock gegen Zugluft abzudichten.

Die Abdichtung des Bienenstockes ist sehr wichtig, nur so kann eine überlebensfähige Temperatur gehalten werden. Die Abdichtung findet nicht nur physikalisch statt, sondern auch gegen Krankheitserreger. Für diesen Zweck enthält Propolis eine Vielzahl von hochwirksamen Inhaltstoffen, die gegen Krankheitserreger aller Art helfen können.

 Der Grundstoff wird von Honigbienen als harzige Substanz an Knospen und teilweise an Wunden verschiedener Bäume (in Europa hauptsächlich Birken, Buchen, Erlen, Fichten, Pappeln, Rosskastanien und Ulmen) gesammelt (etwa 55 % Naturharz und Pollenbalsam). Weiterverarbeitet, mit etwa 30 %Wachs, etwa 5 % Pollenanteilen, etwa 10 %ätherischen Ölen aus den Blütenknospen und Speichelsekret (Fermenten) angereichert, handelt es sich um ein bei Stocktemperatur klebriges Baumaterial, das oft noch mit Bienenteilen und kleinsten Holzstücken verunreinigt ist.

Harz und Pollenbalsam der Propolis sind reich an Flavonoiden wie beispielsweise Chrysin, Galangin, Pinocembrin, Pinobanksinacetat, Prenylflavonoid, Isonymphaeol-B, Nymphaeol-A, Nymphaeol-B und Nymphaeol-C. Auch Gummi, Phenole (Zimtsäure, Cumarsäure, Kaffeesäure, Ferulasäure, Isoferulasäure) und deren Ester sowie Polysaccaride sind in Propolis enthalten.

Propolis wird am häufigsten im Herbst von den Bienen in das Bienenvolk eingebracht, dies ist vom örtlichen Harzangebot des Baumbestandes abhängig. Ein Bienenvolk kann bis zu 200 Gramm Propolis pro Jahr und Volk einbringen.

Diese heilkräftige Wirkung des Propolis machen wir Menschen uns seit Jahrtausenden zunutze, um unsere eigenen Krankheiten damit zu behandeln. Die alten Ägypter benutzten Propolis zum einbalsamieren ihrer Mumien und Strativari, der berühmte Geigenbauer beschichtete jede seiner Meisterwerke innen mit Propolis, um Fäulnisbildung und Zersetzung des Holzes zu unterbinden, den Erfolg kann man praktisch heute noch hören.

Propolis wird gerade jetzt von der Pharmamedinzin neu entdeckt, obwohl unsere Vorfahren die wirkende Heilung dieser Mittel jahrhundertelange kannten und anwendeten.

Propolis kann man für eine Vielzahl von gesundheitlichen Beschwerden einsetzen. Am besten,  Sie fragen einmal vertrauensvoll Ihren Arzt oder Apotheker und orientieren sich im Internet über die Vielzahl der möglichen Anwendungsmöglichkeiten.

Die 20 ml Tropfflasche vertreiben wir für nur € 5,50/Stück

 ----------------------------------------------------------------

Haftungsausschluss/Disclaimer

Der Besuch unserer Seiten kann nicht den Arzt ersetzen.

Suchen Sie bei unbekannten, unklaren oder heftigen Beschwerden unbedingt einen Arzt auf!

Die Informationen auf unseren Seiten sind vom Autor sorgfältig recherchiert und zusammengestellt worden. Dennoch kann keine Garantie übernommen werden.

Die hier dargestellten Informationen dienen nicht Diagnosezwecken oder als Therapieempfehlung.

Eine Haftung des Autors für Personen-, Sach- und Vermögensschäden durch Tips und Rezepte auf unseren Seiten wird ausgeschlossen.

------------------------------------------------------------------

 

 

 

 Unsere Bienenwachskerzen sind allesamt in einer Silikonform gegossen, was gegenüber der handwerklich bekannten Rolltechnik eine Brenndauer um das dreifache ergibt. Die Maße können logischerweise differieren, da es sich um ein Naturerzeugnis handelt.  Die Kerzen sind frei von Duftölen, Haltbarmacher oder sonstigen Zugaben, einfach nur reinstes Bienenwachs, so wie wir es ernten. Dies können Sie erkennen. Bienenwachs bekommt bei einer Lagerung von mehreren Monaten eine mehlige Oberfläche. Diese resultiert aus der chemischen Zusammensetzung und ist ein Qualitätsmerkmal. Diese mehlige Oberfläche kann man, wenn es einen stört, mit wenigen Handgriffen und einem warmen Haarföhn wieder beheben, das Wachs leuchtet dann wieder buttergelb.

Unsere "Jenna"

Sie wiegt ca. 108 g, hat einen Umfang von ca. 175 mm, hat eine Höhe (ohne Docht) von ca. 80 mm und kostet pro Stück € 3,50

 --------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 Unsere "Marina"

Sie wiegt ca. 166 g, hat einen Umfang von ca. 145 mm, hat eine Höhe (ohne Docht) von ca. 135 mm und kostet pro Stück € 3,50

 --------------------------------------------------------------------------

  

  

 

 

Unsere "Maxi"

Sie wiegt ca. 339 g, hat einen Umfang von ca. 221mm, hat eine Höhe (ohne Docht) von ca. 155 mm und kostet pro Stück € 7,50

 --------------------------------------------------------------------------

 

 

 

Unsere "Knuddel"

Knuddel, weil sie nicht nur aussieht wie eine geknuddelte Wabenkerze, sie fühlt sich auch so an. Die eigenartige unrunde Form ist durchaus gewünscht, genau so wurde ihre Form hergestellt. 

Sie wiegt ca. 68 g, hat einen Umfang von ca. 115 mm, hat eine Höhe (ohne Docht) von ca. 90 mm und kostet pro Stück € 3,50

 --------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 Unsere "Kalliber 7"

Sie wiegt ca. 89 g, hat einen Umfang von ca. 115 mm, hat eine Höhe (ohne Docht) von ca. 100 mm und kostet pro Stück € 3,50

 --------------------------------------------------------------------------

 

 

 

Unsere "Kalliber 9"

Sie wiegt ca. 163 g, hat einen Umfang von ca. 150 mm, hat eine Höhe (ohne Docht) von ca. 115 mm und kostet pro Stück € 3,50

 --------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 Unsere "Altar"

Sie wiegt ca. 334 g, hat einen Umfang von ca. 180 mm, hat eine Höhe (ohne Docht) von ca. 165 mm und kostet pro Stück € 7,50

 --------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 Unsere "Rosi`s Rose"

Sie wiegt ca. 477 g, hat einen Umfang von ca. 205 mm, hat eine Höhe (ohne Docht) von ca. 195 mm und kostet pro Stück € 12,50

  --------------------------------------------------------------------------

 
 

 

 Unsere "Teelichter"

Sie wiegen ca. 14 g, haben einen Umfang von ca. 120 mm, hat eine Höhe (ohne Docht) von ca. 25 mm und kostet pro Stück € 0,30

Bei Abnahme von 30 Stück --> €7,00

 --------------------------------------------------------------------------

 

 

 

  

 Unsere österliche "Gloria"

Sie wiegt ca. 106 g, hat einen Umfang von ca. 165 mm, hat eine Höhe (ohne Docht) von ca. 88 mm und kostet pro Stück € 3,50

 --------------------------------------------------------------------------

 

 

  

 Unsere österliche "Ode"

Sie wiegt ca. 301 g, hat einen Umfang von ca. 230 mm, hat eine Höhe (ohne Docht) von ca. 110 mm und kostet pro Stück € 6,50

 --------------------------------------------------------------------------

 
 
 

Unsere Zapfenkerze "Nina"

Sie wiegt ca. 43 g, hat einen Umfang von ca. 160 mm, hat eine Höhe (ohne Docht) von ca.65 mm und kostet pro Stück € 3,00

 --------------------------------------------------------------------------

 

Auch wenn Sie nur mal eine Beratung möchten, rufen Sie einfach mal an, oder schreiben mir im Kontaktformular, ich melde mich dann in Kürze.

Ihr Andreas Reinhardt